Workshop: Datenschutz in Ihrem Unternehmen!

© Fotolia / Trueffelpix
© Fotolia / Trueffelpix

Ab dem 25.05.2018 ist die EU-DSGVO zwingendes Recht für Ihr Unternehmen!

 

Am 25.05.2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft – und, dass was sie im Gepäck hat, betrifft garantiert auch Ihr Unternehmen! In weniger als 186 Tagen (Stand: 19.11.2017) müssen Sie die Anforderungen der EU-DSGVO und des BDSG (neu) erfüllen.

Ansonsten verstoßen Sie gegen geltendes Recht. Es ist also an der Zeit, zu handeln und sich zu informieren.

 

Was auf Sie zu kommt:

  • 99 Artikel der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union.
  • 85 Paragraphen des neuen Bundesdatenschutzgesetzes.
  • Deutlich Höhere Bußgelder, bis zu einer Höhe von 20 Millionen Euro oder biszu 4% des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes, je nachdem, welcher Wert der höhere ist.

Aufgrund des Umfangs der neuen Richtlinien und Gesetze empfehlen wir Ihnen, sich jetzt einen schnellen Überblick über den Handlungsbedarf zu verschaffen.

 

Referenten:

Marvin Strohmeier – KIJUda, externer Datenschutzbeauftragter

Web: www.kijuda.de

 

Bernd Siegmüller – Schirmer & Siegmüller, Steuerberater

Web: www.steuerberater-suedniedersachsen.de

 

Termin: 24.01.2018 von 16:00 – 18:00 Uhr

Ort: Schirmer & Siegmüller, Borsigstraße 25, 37154 Northeim

 

Kosten: keine!

 

Anmeldung: bis zum 17.01.2018, per Mail: kanzlei (at) steuerberater-suedniedersachsen.de oder telefonisch unter 05551/60990

 

Unterstütz durch: Unternehmensnetzwerk Wirtschaft & Familie e. V.

 

Download
Workshop: Datenschutz in Ihrem Unternehmen
Infoveranstaltung_Datenschutz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 426.7 KB